Urlaubshelden
Die Urlaubsmacher von Werfenweng

Nice to meet you

Darko Bojanic, Geschäftsführer Sport 2000 Brandstätter

Was ist dein Beitrag für einen gelungenen Urlaub unserer Gäste?

Mein Beitrag im Winter ist sicher, dass ich direkt am Mann bin. Wenn die Gäste Probleme auf der Piste haben, bin ich, mit meinem Geschäft direkt an der Piste, sofort da. Vom Ski einstellen, über drückende Skischuhe, bis hin zu einer kaputten Bindung, können wir alle Probleme schnellst möglich lösen. Ich sage ja immer: „Die Piste ist das Meer, unser Geschäft ist der Strand und wir sind die Rettungsschwimmer, die euch jederzeit retten.“

Im Sommer ist mein Beitrag, dass wir unser Geschäft mitten im Ortszentrum haben, wo wir die ganze Familie bei einer top Beratung zu einem fairen Preis mit einer super Qualität ausstatten können und somit der Familieneinkauf von Freizeit- und Sportware erschwinglich ist.

 

Wo ist dein Lieblingsplatz in Werfenweng?

Mein Lieblingsplatz ist tatsächlich mein Geschäft in der Zaglau. Dort herrscht immer eine gute Atmosphäre und es ist ein Treffpunkt für alle. Dort treffen sich viele Einheimische und Gäste, die häufig auch schon zu Freunden geworden sind, oft auch nur auf ein nettes Gespräch – man muss nicht immer was kaufen. Diesen Austausch untereinander mag ich sehr und das schätze ich auch in Werfenweng.

 

Was macht Werfenweng für dich einzigartig?

Bei uns im Ort bekommt man überall eine persönliche Betreuung und es gibt keine Massenabfertigung, was ich sehr schätze.

In Werfenweng sind alle Einheimische ganz unterschiedliche Persönlichkeiten und jeder für sich ist da wirklich besonders. Ich mag den persönlichen Austausch mit den verschiedensten Persönlichkeiten sehr und das macht Werfenweng für mich so einzigartig.

Werfenweng ist einfach ein einzigartiges Dorf mit einzigartigen Menschen!

Blog

Beitrag veröffentlicht am

29. Januar 2024

Alle Beiträge anzeigen