F.A.Q.
Häufig gestellte Fragen 

Deine Fragen beantworten wir dir natürlich gerne persönlich. Auf so manche wirst du aber auch in den FAQs schon eine Antwort finden.

Deine Fragen – unsere Antworten

Während du deinen Urlaub in Werfenweng planst, kommt bestimmt die eine oder andere Frage auf. Vielleicht bist du aber auch schon in unserem Ort und nur auf der Suche nach einer ganz bestimmten Information. Da uns manche Fragen regelmäßig erreichen, haben wir die folgenden FAQs für dich zusammengestellt. Sollte das, was dich interessiert, hier nicht beantwortet werden, kannst du dich aber natürlich auch jederzeit gern bei uns melden.

  1. Woher kommt der Strom für die E-Fahrzeug-Flotte?

    Den Strom für unsere E-Fahrzeuge beziehen wir vom Solarpark in Werfenweng.

  2. Wo bekomme ich die Werfenweng Card?

    Die Werfenweng Card erhältst du direkt bei uns im Tourismusverband Werfenweng. Wir sind montags bis freitags von 9 bis 12 und von 14 bis 17 Uhr sowie samstags, sonntags und feiertags von 10 bis 12 Uhr für dich da.

  3. Wie lange ist die Werfenweng Card gültig?

    Je nachdem, für welche Version der Card du dich entscheidest, stehen dir unterschiedlich viele Punkte zur Verfügung, die du während deines Aufenthalts bei uns verbrauchen kannst. Die Werfenweng Card ist also so lange gültig, bis du sämtliche dieser Punkte aufgebraucht hast.

  4. Warum muss ich mein Bahnticket vorweisen?

    Ganz einfach: Damit du das W³-Shuttle kostenlos nutzen kannst. Denn diesen praktischen Service genießen Bahnanreisende in unserem Ort.

  5. Wer kann eine Werfenweng Card kaufen?

    Wer nach Werfenweng kommt – für den Kurzurlaub oder auch einen längeren Aufenthalt – kann sich die Werfenweng Card kaufen. Es gibt hier keine besonderen Voraussetzungen.

  6. Darf ich die Werfenweng Card behalten oder muss ich sie am Ende meines Urlaubs wieder abgeben?

    Wenn du dich für ihren Kauf entscheidest, bekommst du natürlich deine ganz eigene Werfenweng Card. Du kannst sie also auch nach Urlaubsende gerne behalten.

  7. Wie bin ich beim Ausleihen eines samo-Fahrzeuges versichert?

    Die E-Autos und Fun-Fahrzeuge mit Nummerntafeln sind Vollkasko versichert und haben einen Selbstbehalt.

  8. Gibt es zu Spitzenzeiten auch Engpässe bei der samo-Mobilität?

    Während der Spitzenzeiten empfehlen wir dir, die gewünschten Autos gleich zu Beginn deines Urlaubs zu reservieren. Bei den Fun-Fahrzeugen gibt es keine Engpässe, da sie jeweils nur für maximal 30 Minuten geliehen werden können. Gerne verlängern wir deinen Fahrspaß aber auch, sofern es die Nachfrage erlaubt.

  9. Wie oft darf ich ein Auto reservieren?

    Ein Auto kann einmal pro Woche reserviert werden. Gerne ermöglichen wir dir aber natürlich eine weitere Reservierung, sofern es die Nachfrage erlaubt.

  10. Wo bekomme ich einen Kindersitz für das geliehene Fahrzeug?

    Kindersitze für die Autos haben wir vorrätig.

  11. Darf ich meine Haustiere bei den Aktivitäten mitnehmen?

    Ja, auch Haustiere sind willkommen. Bitte frag‘ nach einer Haustierdecke.

  12. Fährt der E-LOIS auch außerhalb von Werfenweng?

    Unser E-LOIS fährt nicht über die Werfenwenger Ortsgrenzen hinaus. Wenn du eine unserer Nachbargemeinden ansteuern möchtest, steht dir aber das W3-Shuttle zur Verfügung.