Unser Werfenweng
Ein Dorf, viele Geschichten

Eine Ode an unsere Heimat

Majestätisch ragen die Gipfel der Eiskögel in den Himmel hinein. Schöner als auf diesem Hochplateau, eingebettet in die herrliche Salzburger Landschaft könnte es kaum liegen. Und doch bietet Werfenweng seinen Gästen noch so viel mehr als eine einmalige Natur: Seit vielen Jahren bildet unsere Gemeinde den perfekten Rahmen für Gruppenreisen und Incentives, ist Modellort für das Thema „Sanfte Mobilität“ und hat für ihre Bemühungen schon so manche Auszeichnung erhalten. Hier erfährst du mehr dazu!

Wir sind stolz darauf,
eine Perle der Alpen zu sein!

Alpine Pearls – das steht für aktuell 19 außergewöhnliche Urlaubsorte in den Alpen. Werfenweng und sie alle zeichnet aus, dass sie mehr als nur den schönen Aufenthalt bieten. Sanfte Mobilität ist hier das Zauberwort.

Erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub im Sinne eines sanft-mobilen, verantwortungsvollen Tourismus: umweltfreundlich, stressfrei, nachhaltig und von Anfang an serviceorientiert. Wir engagieren uns für Mensch und Natur, kultivieren unsere regionale Besonderheit, unsere Traditionen und Werte und schaffen kontinuierlich neue Bereiche, in denen Sie sich als Fußgänger sicher und wohl fühlen. Damit auch unsere Kinder und Kindeskinder die wertvollen Güter Natur, Lebensfreude und Menschlichkeit noch erleben und genießen können.

mehr über Alpine Pearls

Unsere Auszeichnungen
Ein schöner Ort mit reinem Gewissen

CIPRA: „ZUKUNFT IN DEN ALPEN“ 2005

Über 570 Projekte aus acht Alpenstaaten reichten zum Wettbewerb „Zukunft in den Alpen“ der Internationalen Alpenschutzkommission ein. Werfenweng wurde von einer hochkarätig besetzten Jury zum Sieger gekürt.

Begründung: Dem Ort ist es mit dem Projekt „Sanfte Mobilität – Autofreier Tourismus“ beispielhaft gelungen, nachhaltige Mobilitätskonzepte umzusetzen und ökologische Effekte mit ökonomischen Vorteilen zu verbinden.

NETS AWARD 2004/5

Gefragt waren hier Alternativen zu Stau, Stress und Unfallgefahr im Urlaub. Die Anreise mit der Bahn sollte forciert und zum Erlebnis werden.

Der NETS AWARD 2004, den NETS (Netzwerk Europäischer Tourismus mit Sanfter Mobilität) veranstaltete, prämierte Projekte mit einer solchen Zielsetzung.
Werfenweng wurde für „Sanfte Mobilität – Autofreier Tourismus“ in der Kategorie „Berge“ ausgezeichnet. Die lückenlose Dienstleistungskette holt den Reisenden zu Hause ab und bringt in nach Werfenweng. Auch das Bewusstsein über den Beitrag zum Umweltschutz macht die Fahrt zum Erlebnis.

NACHHALTIGES WIRTSCHAFTEN 2005

Im Rahmen des Impulsprogramms „Nachhaltig Wirtschaften“ vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie wurden die Projekte „Sanfte Mobilität – Urlaub vom Auto“ und „Energie-Mustergemeinde als Energieregion der Zukunft“ preisgekrönt.

Bei diesem Wettbewerb wurden vorbildhafte Aktivitäten, Maßnahmen und Projekte mit Bezug zu erneuerbaren Energieträgern auf regionaler Ebene ausgezeichnet, die wichtige Schritte in Richtung „Energiesysteme der Zukunft“ gesetzt haben.